Corona-Richtlinien Yoga Schweiz

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer

Bitte meldet Euch für den Yoga-Unterricht an (auf eigene Verantwortung und in eigenem Ermessen). Max. 4 Personen sind erlaubt. Bei nur 2 Personen wird der Unterricht abgesagt.
Bitte beachtet (Auszug aus den Richtlinien des BAG, Yoga Schweiz, angepasste Variante)
- Die Teilnehmenden werden gebeten, ihre eigene Yogamatte oder Yogatuch mitzubringen.
- Die Teilnehmenden werden gebeten, wenn möglich bereits umgezogen zu erscheinen.
- Besonders gefährdete Personen werden gebeten, die Vorgaben des BAG zu beachten und vom Yogaunterricht bis zur Entwarnung vom BAG fernzubleiben.
- Teilnehmende mit Krankheitssymptomen und Allergien (wegen dem Niesen) werden ebenfalls angehalten, dem Unterricht fernzubleiben.
- Die Teilnehmenden wohnen oder arbeiten mehrheitlich in der Nähe der Yoga Studios.
- Teilnehmende werden gebeten, mit individuellen Fahrzeugen oder zu Fuss anzureisen. Öffentliche Verkehrsmittel sollen nach Möglichkeit vermieden werden.
- Die Teilnehmenden verlassen den Übungsraum geordnet nacheinander unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes.
Sie werden gebeten auch ausserhalb des Yogastudios die Abstandsregelungen einzuhalten.

')